Über mich


                                                                           Elea Parker

Es ist nicht wichtig, wie tief oder perfekt eine Yoga Asana ausgeführt wird, es geht darum, was du für dich aus der Haltung herausbekommst. Lasse die Yoga Übungen ganz deinen individuellen Bedürfnissen dienen, und dein Leben wird sich verändern!



Seit 2007 unterrichte ich Pilates und Yoga.

Bereits in meinem Tanzstudium in Holland absolvierte ich meine Pilates Matten Ausbildung und mein erster Kontakt mit Yoga war 2001 in Amsterdam mit Bikram Yoga. Daraufhin nahm ich bald meine ersten Vinyasa Yoga Stunden, besuchte Workshops in Iyengar und Hatha Yoga. Pilates und Yoga wurden fester Bestandteil meiner täglichen Trainigsroutine.

Bald fand ich zum Ashtanga Yoga, welches ich 3 Jahre täglich praktizierte.

So zog es mich 2009 nach Thailand wo ich bei Paul Dallaghan meine erstes richtiges Teacher Training im Yoga machte.


2010 beendete ich meine Laufbahn als Tänzerin um mich von Knieverletzungen zu kurieren und ausschließlich als Yoga und Pilates Lehrerin tätig zu sein.


Seitdem wächst meine Neugier und Interesse täglich, ich besuchte Fortbildungen in den Bereichen Power Yoga, Yogatherapie, Kinderyoga und begann auch 2012 Schwangeren Yoga und Mamayoga zu unterrichten. Seit 2013 bin ich selbst glückliche Mutter einer Tochter.


Hier eine Übersicht der wichtigsten Lehrer:


2009: Paul Dallaghan Ashtanga Vinyasa Yoga Teacher Training


2010

Mark Whitwell „Yoga of the Heart“


2011

Power Yoga Intensive mit Bryan Kest


Ashtanga Yoga Primary und Intermediate mit Nancy Gilgoff



Cole Dano Ashtanga Yoga Prinzipien



David Swenson


2012


Nicole Greve Ashtanga Yoga


Richard Freeman Philosphie, Pranayama und Asana


Emil Wendel Pranayama


Sonne& Mond Berlin Dr. Günther Niessen Yogatherapie Seminar

Seit 2012: Tiffany Cruikshank via Online Seminare

2013


Elena Brower

2014

Madeleine Black Therapeutisches Pilates


Kinderyoga Lehrer Ausbildung bei Yogagogik (Leiterin: Ina Kinkel)




Im Laufe der Jahre entwickelt sich mein Unterricht beständig weiter, ich sammelte sehr viel Unterrichtserfahrung in diversen Berliner Yoga Studios und Fitness Studios ( Sunyoga Berlin, Yogibar Berlin, Jopp Frauenfitness, Fitness&Friends, Ashtanga Yoga Berlin, Die Yogapraxis).


Ich biete außerdem regelmäßig eigen organisierte Kurse und Workshops an. Auch im Bereich Personal Training bin ich tätig.


Ich schöpfe in meine Unterricht aus einem großen Repertoire an Bewegungstechniken, auch Elemente wie Gyrokinesis oder Faszienarbeit fließen Beispielsweise und meine Stunden mit ein.


Durch meine Hintergrund lege ich sehr viel Wert auf Details, auf Ausrichtung und befasse mich sehr mit der Biomechanik der Bewegungsabläufe die üblicherweise im Yoga und Pilates geübt werden.


In meinem Unterricht können die Teilnehmer sich fallen lassen, lernen sich auf ihren Inneren Kompass aufzuspüren und Vertrauen zu finden auf ihn zu hören.


Ich besitze ein ausgeprägtes Maß an Kreativität und die Teilnehmer werden auch auf geistiger Ebene inspiriert und aufgefordert, ihren Körper und ihren Geist kennen zulernen.


Mein Yoga Stil ist ein kräftiges und viel seitiges und kreatives,Vinyasa Yoga.


Ich sehe Yoga als so etwas wie den Schlüssel für unsere Gesellschaft, oder den Schlüssel für jeden Menschen, seine Mitte zu finden, um mit allen anderen in Harmonie ein bessere Leben gestalten zu können.


Auch auf der Gesundheitlichen Ebene wird Yoga noch mehr an Bedeutung gewinnen, als es schon erreicht hat.


Deswegen ist es auch mein Anliegen, Yoga so vielen Menschen wie möglich Nahe zu bringen und Möglich zu machen.